Rumkugeln vegan - schnell & einfach

Aktualisiert: 10. Dez 2019


Backe backe, kugel kugel. Wir freuen uns, dir mit einem weiteren Rezept zu zeigen, dass die vegane Weihnachtsbäckerei super simpel ist und dazu auch noch ***hicks*** viel Freude bereitet :)

DU BRAUCHST:

  • 100g gemahlene Haselnüsse

  • 100g Zucker

  • 100g geriebene vegane Schokolade (z.B. Backschokolade)

  • ca. 2 EL Rum

  • zum darin Wälzen und Dekorieren: Kokosflocken, Kakaopulver oder groben Kristallzucker

LOS GEHT'S:

Alle Zutaten (bis auf die Deko-Zutaten) in einer Schüssel miteinander vermengen und circa 2 EL Rum hinzugeben. Die Masse sollte sich gut verarbeiten und die Kugeln einfach formen lassen. Daher kann es gut sein, dass du evtl. mehr Rum benötigst - oder du hättest ganz einfach so gerne mehr davon in deinen Kugerln ;)

Anschließend kleine Kügelchen formen und in Kokosflocken, Kakaopulver oder grobem Kistallzucker wälzen. Wir haben uns für Kokosflocken entschieden und finden, mit Rumkugeln schmeckt die Vorweihnachtszeit so richtig gut! ;)

Merry rollin' und eine fröhliche Weihnachtszeit!

..............................................................................................

Inspiration: Als Alternative zum Rum kannst du natürlich auch Rumaroma verwenden.


#schokolade #backen #weihnachten #rum #glutenfrei

229 Ansichten

Du hast Fragen, Anregungen oder Feedback?

Dann schreib uns! Wir freuen uns auf deine Nachricht!

mitbauchgefuehl@gmail.com

Verena: +43664/8778596

Cora: +43660/6739943

 

mitbauchgefuehl, Wien, Österreich

 

 

 

 

  • Instagram - Grau Kreis
  • Facebook - Grau Kreis
  • YouTube - Grau Kreis

© 2017 kreiert mitbauchgefuehl | Verena & Cora | portraitfotografie: Katja Horninger | foodfotografie: Patricia Rührig,
Verena & Cora 
| impressum & datenschutz | kontakt