top of page

rezepte & blog

alles über vegane Ernährung

empfohlene Beiträge

Vegane Palatschinken mit gelben Linsen

Heute möchte ich ein Palatschinken- aka Pfannkuchenrezept mit einer special Zutat mit dir teilen: gelben Linsen. Warum gelbe Linsen? Weil man so noch mehr Nährstoffe, allen voran Eiweiß und Eisen hineinbekommt. Das ist nicht nur für uns Erwachsene, sondern auch für unsere Kinder ein Hit, denn man schmeckt die Linsen nicht raus. Außerdem machen sie den Teig so richtig fluffig!

Sieh dir das Video dazu an:


Du brauchst: 50g gelbe Linsen 200g Dinkelmehl 250ml Pflanzendrink Prise Salz Prise Backpulver Schuss Mineralwasser Rapsöl

So geht's: Die Linsen waschen und kochen. Währenddessen die anderen Zutaten miteinander vermischen und die gekochten Linsen hinzugeben. Eine Pfanne mit Rapsöl erhitzen und die Palatschinken rausbacken.




Sie schmecken pur, mit Marmelade oder als Frittaten in der Suppe. Viel Spaß beim Ausprobieren!


Alles Liebe,

Verena

Comentários


bottom of page